Beschicker für Mischgut (Asphalt,…)

 

Ein Beschicker ist eine mit Rad- oder Kettenlaufwerken ausgestattet Baumaschine, welche der unterbrechungsfreien Versorgung von Asphaltmischgut dient. Der Beschicker wird zwischen Asphaltfertiger und Kipperfahrzeug angeordnet. Im Aufnahmebehälter erfolgt die Zwischenpufferung des Mischguts und wird kontinuierlich über ein optional beheizbares Förderband an den Fertiger weitergegeben. Auf diese Weise kann die Leistung des Asphaltfertigers optimiert werden, da somit ein kontinuierlicher Arbeitsprozess erreicht und eine berührungslose Materialübergabe an den Fertiger Gewährleistet wird. Durch eine entsprechende Materialpufferung im Beschicker ist ein durchgängiger Einbau möglich. Weiterhin können via Remixen weitere Qualitätsmaßnahmen erfolgen.