Pultprofil

Das Pultprofil ist eine Form der Querneigung im Straßen- und Wegebau . Die Querneigung fällt von einem Fahrbahnrand zum anderen einseitig ab. Daher spricht man auch von der Einseitneigung.

Einseitneigung
Pultprofil

Es kommt in der Regel beim Neubau von Außerortsstraßen zur Anwendung, da es eine ruhige Fahrt bei hoher Geschwindigkeit ermöglicht und Überholvorgänge sicher durchgeführt werden können. Im Gegensatz zum Dach- und Graderprofil benötigt das Pultprofil nur an einer Seite eine Entwässerungseinrichtung. Problematisch ist in diesem Zusammenhang allerdings der lange Weg, den das Oberflächenwasser nimmt, bis es am Fahrbahnrand angelangt ist.