Mehr Geld für den Straßenbau

Mehr Geld für den Straßenbau , Dobrindt stellt zwei Milliarden Euro zur Verfügung

Ein Ministeriumssprecher in Berlin bestätigt, das Verkehrsminister Dobrindt, für die nächsten drei Jahre etwa 2 Milliarden Euro für den Erhalt von Autobahnen und Bundesstraßen zur Verfügung stellt. Allerdings, soll ein Teil der Mittel in die Sanierung maroder Brücken, Förderung der Elektromobilität und so in die Bahn fließen.