MOBA MabaMatic

MOBA‘S AUSBLICK AUF DEN STRASSENBAU DER ZUKUNFT

Wie sieht die Zukunft des Straßenbaus aus? Einen der unzähligen Ansätze zu dieser Frage präsentierte die MOBA Mobile Automation AG vom 11. bis 17. April auf der bauma 2016 in München. In mehr als 40 Jahren hat sie immer wieder neue Standards im Straßenbau gesetzt und gibt jetzt erneut einen Ausblick in den Straßenbau der Zukunft.

REVOLUTIONÄRER MEILENSTEIN IM STRASSENBAU

Angefangen hat es 1976 mit einem einfachen Höhenregler, der 1991 vom revolutionären 5-fach Ultraschallsensor Sonic-Ski abgelöst wurde. Der Ausbau dieses Systems zu einem modularen Kit aus 4 Sonic-Skis ist heute nicht nur ein Premium-Produkt, bekannt als Big Sonic-Ski, sondern auch einzigartig auf dem Markt. In Kombination mit dem weltweit bewährten Nivelliersystem MOBA-matic II gilt er schon seit Jahren als populärste Lösung für millimetergenaue, flächendeckende Asphaltierung.

MOBA AG
Bild MOBA AG. Volvo Fertiger mit MOBA Matic
PREMIUM-SYSTEM FÜR PREMIUM-STRASSE

Die aktuelle, zukunftsweisende Entwicklung ist das Pave-IR. Mithilfe dieses, bereits mehrfach ausgezeichneten, modularen Systems ist es erstmals möglich, den Asphaltstraßenbau thermal zu visualisieren. Ein flächendeckendes Thermalprofil der Asphaltoberfläche während des Einbaus kann erfasst werden. Diese innovative Technologie wird es ermöglichen, die Qualität im Straßenbau langfristig zu verbessern und somit enorme Kosten einzusparen. Die neuen Features des PAVE-IR machen das System noch flexibler und modularer. Es ist an jeder Maschine einsetzbar und kann gezielt auf die Bedürfnisse der Nutzer sowie die Anforderungen von Ämtern konfiguriert werden. Die Daten werden live visualisiert, aufgezeichnet und können später exportiert oder in definierten Reports analysiert werden.

 

INNOVATIVE IDEEN WERDEN ZU ZUKUNFTSWEISENDEN STANDARDS

Weitere brandaktuelle Entwicklungen zur Perfektion der Straßenqualität zeigt die MOBA Mobile Automation AG in einer Sneak Preview auf ihrem bauma-Messestand. Auch die Weltmarktneuerung PAVE-TM ist eine revolutionäre Entwicklung auf dem Markt. Die konstante, kontaktlose Asphaltschichtdickenmessung bietet unter anderem erstmals eine aussagekräftige Kontrolle über den Materialverbrauch und somit immenses Einsparpotential durch den Einbau der richtigen Schichtdicke und ist gleichermaßen eine große Hilfe für die Einbaumannschaft.

Ultraschall, Sonic für Fertiger
Bild MOBA AG. MOBA Sonic Ski plus
GEMEINSAM INSPIRIEREN

Die MOBA Mobile Automation AG war mit der Erfindung des Sonic-Skis 1991 und ist bis heute mit ihren zukunftsorientierten Lösungen immer noch Pionier im Straßenbau. Mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Sensorentwicklung gepaart mit einem internationalen Expertennetzwerk sorgen immer wieder für innovative Technologien zur Perfektion des Straßenbaus. Mehr als 500 Mitarbeiter weltweit verfolgen täglich ein gemeinsames Ziel: „Inspiring Mobile Automation“.


Quelle: MOBA AG