DSGS

Die Deutsche Studiengesellschaft für Straßenmarkierungen e.V. (DSGS) wurde 1982 in Kassel gegründet. Sie ist aus der Studiengesellschaft für die Ausführung von Farbmarkierungen, die 1969 ebenfalls in Kassel gegründet wurde, hervorgegangen.

Derzeit sind ca. 90 Unternehmen aus allen Bereichen der Fahrbahnmarkierung Mitglied in der DSGS.

Die stärkste Gruppierung in der DSGS sind die Applikateure bzw. Verlegefirmen. Die zweitgrößte Gruppe sind die innerhalb der DSGS organisierten Materialhersteller. Ferner sind die Hersteller von Reflexperlen sowie Rohstoff-, Maschinen- bzw. Gerätehersteller und Prüfstellen für Fahrbahnmarkierungen Mitglieder der DSGS. Zum Verein gehört ebenfalls eine eigenständige Prüfstelle für Fahrbahnmarkierungen, der Prüfdienst der DSGS. Die Mitgliedsunternehmen der DSGS sind die kompetenten Partner für alle Bereiche der Fahrbahnmarkierung.

Aufgaben der DSGS

  • Die Applikation von neuen Markierungssystemen für die Eignungsprüfung auf der Rundlaufprüfanlage der BASt
  • Die Organisation und Betreuung des Markierungsprüffeldes auf der B 4 im Oberharz
  • Eigenüberwachungen, Kontrollprüfungen, Schiedsuntersuchungen gem. ZTV M 13
  • Erstellung von Gutachten, Prüfberichten u. Qualitätsnachweisen
  • Mitarbeit bei der Ausbildung zur Fachkraft für Straßenmarkierungen (gem. ZTV M 13) in Zusammenarbeit mit der IHK Krefeld
  • Mitarbeit bei der Erstellung von einschlägigen Normen u. Regelwerken
  • Die Interessenvertretung der Mitglieder in allen branchentypischen Belangen

MOBA Mobile Automation AG

MOBA – MOBILE AUTOMATION SEIT 1972

Die MOBA Mobile Automation AG ist seit mehr als 40 Jahren eine feste Größe in der mobilen Automation. Unser Know-How und unsere langjährige Erfahrung in der Automatisierungstechnik zeichnen uns als weltweit anerkannten Experten in der Entwicklung und Herstellung von Maschinensteuerungssystemen, Identifikations- und mobilen Wägetechnologien sowie flexiblen Softwarelösungen aus.

WELTWEIT

Von der Gründung als Ingenieurbüro 1972 bis heute hat sich das inhabergeführte Familienunternehmen zur weltweit vertretenen MOBA-Gruppe mit drei Niederlassungen in Deutschland und neun Tochtergesellschaften in Europa, Asien und Amerika entwickelt.

Weltweit beschäftigen wir heute rund 500 Mitarbeiter, davon etwa die Hälfte am Hauptsitz in Limburg.

LÖSUNGEN

Ob Nivelliersysteme für Asphaltfertiger, Identifikationstechnologien für das Entsorgungsmanagement oder sicherheitsrelevante Technologien für Hubarbeitsbühnen – wir bieten leistungsfähige, zuverlässige Maschinensteuerungen für unterschiedlichste Maschinen und Bereiche in der mobilen Automation.

Wir sind auch jederzeit offen für neue Herausforderungen und entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern maßgeschneiderte Lösungen für neue Applikationen.

UNSERE TECHNOLOGIEKOMPETENZEN SIND:
  • 2D und 3D Nivellierung und Positionierung
  • Wägetechnologie
  • Identifikation
  • Qualitätskontrolle (Asphalt)
  • Software
  • CAN-Technologie
  • Prozessautomatisierung und -visualisierung
NEUE IDEEN, FORTSCHRITTLICHE TECHNOLOGIEN

In der Entwicklung neuer Technologien und Lösungen bleiben wir stets am Ball und sind oft Vorreiter bei innovativen Projekten in der mobilen Automation. Deshalb arbeiten mehr als 100 Entwicklungsingenieure weltweit an einer ständigen Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Ideen, Produkte und Technologien. Entwicklung findet bei uns nicht nur im Büro statt, sondern auch dort, wo unsere Produkte zum Einsatz kommen.

Unser Know-How erweitert sich dadurch, dass wir unsere Maschinensteuerungen im Feldeinsatz testen und auch das Feedback der Anwender direkt in die Optimierung und Entwicklung neuer MOBA-Produkte und -Systeme mit einbeziehen. Gemeinsam können wir so immer bessere und für den Einsatz optimierte Lösungen entwickeln.

LOYAL, ENGAGIERT, PROFESSIONELL

Als loyaler, zuverlässiger und engagierter Partner arbeiten wir jederzeit kundenorientiert, flexibel, und professionell. Wir lassen unsere Kunden nicht alleine, sondern stehen ihnen mit einem professionellen Support und Service immer zur Seite. Als international tätiges Unternehmen ist es wichtig, bei unseren Kunden und Partnern direkt vor Ort zu sein. Wir sind deshalb mit unseren Tochtergesellschaften und einem internationalen Händlernetz weltweit vertreten.