Paving News

A 94 ist wichtige Ost-West-Achse für Bayern

Bundesverkehrswegeplan

A 94 wichtige Ost-West-Achse für Bayern

Bau A 94 im Abschnitt Malching – Kirchham gestartet.

„Die A 94 ist eine wichtige Fernstraßenverbindung zwischen der Metropole München, dem Bayerischen Chemiedreieck und der Grenzregion Passau. Weiter nach Österreich, Tschechien und in die Länder Südosteuropas ist die A 94 als leistungsstarke und verkehrssichere Ost-West-Achse sowohl für die Menschen als auch für die Wirtschaft in Südostbayern von herausragender Bedeutung. Umso mehr freue ich mich, dass wir heute mit dem Ausbau des 6 Kilometer langen Abschnitts zwischen Malching und Kirchham beginnen. Dafür investieren wir rund 81 Millionen Euro“, so Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt

Die B 12 als derzeitige Ost-West-Verbindung stößt mit einem hohen Verkehrsaufkommen von bis zu 23.000 Fahrzeugen am Tag und einem hohem Schwerverkehrsanteil an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Die B 12 ist zudem geprägt von zahlreichen Ortsdurchfahrten und einem auffälligen Unfallgeschehen. Mit dem Ausbau der A 94 von München (A 99) bis Passau (A 3) wird daher eine durchgängige leistungsfähige und sichere Verkehrsverbindung geschaffen.

Die Bauarbeiten an der A 94 sind in den vergangenen Jahren gut vorangekommen. 84 Kilometer der insgesamt rund 150 Kilometer langen Strecke zwischen München und Pocking sind bereits in Betrieb. Mit dem heute begonnenen Abschnitt Malching – Kirchham sowie den im Februar eingeleiteten Arbeiten am Abschnitt Pastetten – Dorfen – Heldenstein sind derzeit weitere 40 Kilometer in Bau. Für den rund 13 Kilometer langen Abschnitt Kirchham – Pocking ist das straßenrechtliche Planfeststellungsverfahren eingeleitet.

 

 

pave-news-letter

Ihr FACHNEWSLETTER,  für aktuelle Branchen-News, von Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, über Berichte, Forschung & neuen Technologien für die Branche.

„Wir können nicht nur schwarz“

<Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- & Tiefbau>

Baumaschinen, Straßenbau, Tiefbau
pave-news, ist ein im Januar 2015 gestarrt-es Online Fach-Portal mit dem Fokus auf aktuelle Branchen-News, Entscheidungen aus Politik und Wirtschaft, Berichte, Forschung und neuen Technologien für: Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- und Tiefbau. Das journalistische Konzept von pave-news basiert auf redaktioneller Unabhängigkeit, technischer Kompetenz sowie auf recherchierte und fundierte Beiträge. Für alle interessierten rund um das Thema: Baumaschinen/ Technologien/ Verkehrswesen / Straßen- und Tiefbau.