Paving News

Anti Stau Initiative

Stau, Verkehr, Verkehrschaos

Dobrindt: Anti-Stau-Initiative für die Oster- und Pfingstfeiertage

  • Straßenbauarbeiten sollen so geplant werden, dass sie nicht in Ferienzeiten mit hohem Verkehrsaufkommen fallen.
  • Und Baustellen sollen nur im unbedingt notwendigen Umfang eingerichtet werden.

Die Oster- und Pfingstfeiertage bedeuten für viele Bundesfernstraßen jedes Jahr eine starke Belastung. Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) hat die Länder deshalb aufgefordert, alle Möglichkeiten zu nutzen, um Staus zu vermeiden:

  • Straßenbauarbeiten sollen so geplant werden, dass sie nicht in Ferienzeiten mit hohem Verkehrsaufkommen (wie Ostern und Pfingsten) fallen. Baustellen sollen nur im unbedingt notwendigen Umfang eingerichtet werden.
  • Auf Umleitungsstrecken sollen an, vor und nach den Feiertagen keine Baustellen ausgewiesen werden.
  • Erlaubnis- und Genehmigungspflichtige (Schwer-) Transporte sollen Autobahnen von Gründonnerstag bis Dienstag nach Ostern und von Freitag vor Pfingsten bis Dienstag nach Pfingsten möglichst nur zwischen 22 und 6 Uhr nutzen. Ausnahmen sollen nur in besonders dringenden Fällen zugelassen werden.
  • Das BMVI hat die Länder zudem aufgefordert, das bestehende Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen an Sonn- und Feiertagen besonders streng zu überwachen.
  • Außerdem wurde das Bundesverteidigungsministerium gebeten, dass vor, an und unmittelbar nach den Feiertagen keine LKW der Bundeswehr über Autobahnen fahren zu lassen.
  • Darüber hinaus wurden die Länder gebeten, für einen schnellstmöglichen, lückenlosen Verkehrswarndienst zu sorgen. Auf Ausweichstrecken sollen sie länderbergreifend hinweisen.
Baustellen Autobahn Deutschland
Quelle: BMVI
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt:
Mit dieser Anti-Stau-Initiative erleichtern wir den Bürgerinnen und Bürgern die Fahrt in die Oster- und Pfingstfeiertage. Damit es zu möglichst wenig Staus kommt, müssen die Länder ihre Baustellen rücksichtsvoll planen. Wir setzen darauf, dass die Länder entsprechende Fahrverbote für LKW an Sonn- und Feiertagen.

Informationen über Baustellen auf Autobahnen hält die Bundesanstalt für Straßenwesen bereit: www.bast.de/baustelleninfo
Wer eine unbesetzte Baustelle auf Autobahnen oder Bundesstraßen entdeckt, kann sie beim BMVI melden: www.bmvi.de/baustellenmelder


Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

pave-news-letter

Ihr FACHNEWSLETTER,  für aktuelle Branchen-News, von Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, über Berichte, Forschung & neuen Technologien für die Branche.

„Wir können nicht nur schwarz“

<Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- & Tiefbau>

Baumaschinen, Straßenbau, Tiefbau
pave-news, ist ein im Januar 2015 gestarrt-es Online Fach-Portal mit dem Fokus auf aktuelle Branchen-News, Entscheidungen aus Politik und Wirtschaft, Berichte, Forschung und neuen Technologien für: Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- und Tiefbau. Das journalistische Konzept von pave-news basiert auf redaktioneller Unabhängigkeit, technischer Kompetenz sowie auf recherchierte und fundierte Beiträge. Für alle interessierten rund um das Thema: Baumaschinen/ Technologien/ Verkehrswesen / Straßen- und Tiefbau. 
%d Bloggern gefällt das: