Paving News

Arbeitspapier für die Ausführung von Asphaltdeckschichten aus PMA

Forschungsgesellschaft VerkehrFGSV stellt neues Arbeitspapier für die Ausführung von Asphaltdeckschichten aus PMA vor.

Der aus dem Englischen abgeleitete Arbeitstitel PMA (Porous Mastic Asphalt) wird, obwohl fachlich nicht ganz korrekt, als inzwischen eingeführter Begriff weiterhin verwendet.

PMA wurde entwickelt, um die akustischen Eigenschaften von Deckschichten aus Gussasphalt durch eine ausgeprägte Textur zu verbessern.

Dazu wird eine konkave Textur der Oberfläche („Plateau mit Schluchten“) angestrebt. Diese Textur bildet sich aus, wenn sich der Mörtel in den unteren Bereich der Schicht abgesetzt hat. Der untere Bereich der Schicht ist hohlraumarm beziehungsweise hohlraumfrei. Asphaltdeckschichten aus PMA haben nach bisherigen Erfahrungen einen hohen Widerstand gegen bleibende Verformungen und können daher bei Verkehrsflächenbefestigungen aller Belastungsklassen gemäß den „Richtlinien für die Standardisierung des Oberbaus von Verkehrsflächen“ (RStO), FGSV 499, angewendet werden.
In dem Arbeitspapier wird auf die Baustoffe, das Asphaltmischgut und die Ausführung ebenso eingegangen wie auf die durchzuführenden Prüfungen, die Herstellung von Probekörpern sowie die anzuwendenden Prüfverfahren. Daneben enthält es Angaben zu dem anzulegenden Probefeld sowie Beispiele für die Leistungsbeschreibung.

Quelle: FGSV

pave-news-letter

Ihr FACHNEWSLETTER,  für aktuelle Branchen-News, von Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, über Berichte, Forschung & neuen Technologien für die Branche.

„Wir können nicht nur schwarz“

<Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- & Tiefbau>

Baumaschinen, Straßenbau, Tiefbau
pave-news, ist ein im Januar 2015 gestarrt-es Online Fach-Portal mit dem Fokus auf aktuelle Branchen-News, Entscheidungen aus Politik und Wirtschaft, Berichte, Forschung und neuen Technologien für: Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- und Tiefbau. Das journalistische Konzept von pave-news basiert auf redaktioneller Unabhängigkeit, technischer Kompetenz sowie auf recherchierte und fundierte Beiträge. Für alle interessierten rund um das Thema: Baumaschinen/ Technologien/ Verkehrswesen / Straßen- und Tiefbau.