Paving News

Wunschzettel für den Straßenbau

Baustelle, Fahbahn, Straße, geld
  1. Mehr Investitionen in rheinland-pfälzische Straßen
In 100 Tagen ist Landtagswahl.  LVU und DGB  fordern mehr Mittel für den Straßenbau und schreiben einen Wunschzettel an die Regierung und formulieren so Ihre künftigen Forderungen.

Die Unternehmen sind sich in diesem Punkt einig. Mehr Investitionen für die rheinland-pfälzischen Straßen.

„Das Beispiel Schiersteiner Brücke sagt alles“

Die Autobahnbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden war nach einem Bauunfall wochenlang gesperrt, was die Region in ein zeitweises  Verkehrschaos stürzte.

Die Landesmittel für Straßen sollten auf mindestens 100 Millionen Euro steigen, heißt es in einem Forderungskatalog der LVU, der an die künftige Regierung in Rheinland-Pfalz gerichtet ist. Im Haushalt der rot-grünen Landesregierung für 2016 sind bisher 87 Millionen Euro für Straßen vorgesehen. Die Unternehmen drängen die Parteien zum Bau der Mittelrheinbrücke und einer zweiten Rheinbrücke bei Wörth.

pave-news-letter

Ihr FACHNEWSLETTER,  für aktuelle Branchen-News, von Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, über Berichte, Forschung & neuen Technologien für die Branche.

„Wir können nicht nur schwarz“

<Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- & Tiefbau>

Baumaschinen, Straßenbau, Tiefbau
pave-news, ist ein im Januar 2015 gestarrt-es Online Fach-Portal mit dem Fokus auf aktuelle Branchen-News, Entscheidungen aus Politik und Wirtschaft, Berichte, Forschung und neuen Technologien für: Verkehrswesen, Baumaschinen, Straßen- und Tiefbau. Das journalistische Konzept von pave-news basiert auf redaktioneller Unabhängigkeit, technischer Kompetenz sowie auf recherchierte und fundierte Beiträge. Für alle interessierten rund um das Thema: Baumaschinen/ Technologien/ Verkehrswesen / Straßen- und Tiefbau. 
%d Bloggern gefällt das: